Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 448 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3
Dennis M. Dellschow Offline



Beiträge: 598

17.07.2004 01:31
#31 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

..das war doch nur Spaß! Nimmst du denn im Studio auf?

der Dennis

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

17.07.2004 09:41
#32 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Mit welchem Equipment arbeitet ihr? Eine professionelle Produktion sollte schon mit 3CCD-DV-Kameras produziert werden und der richtige Ton sollte entsprechend auch eingefangen werden. Ich selber benutze zur Zeit für meine eigenen Produktionen eine Canon XM2 3 CCD DV-Kamera, da werden die Bilder echt spitze!

Gruß, Ewok

DerKoyote Offline




Beiträge: 203

17.07.2004 10:50
#33 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Heyho, Dennis!

Ich habe mir hier ein kleines Studio eingerichtet wo ich meistens alles zusammenschustere. Sollte das nicht mehr reichen kann ich aber auch in ein richtiges Studio gehen...


--------------------------------
"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." (Klaus Kinski)

Dennis M. Dellschow Offline



Beiträge: 598

17.07.2004 11:50
#34 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Hallo,

das kommt darauf an. Wer hat schon das Geld für eine 3 Chip-Kamera ?? Außerdem gibt es für das gleiche Geld mittlerweile HDTV Kameras, die den Filmstandard liefern und hochauflösende Bilder machen. Kann ich mir natürlich auch nicht leisten.... Ich bin nicht der Ansicht, dass es bei einer professionellen Arbeit darauf ankommt, ob die Kamera nun 3 oder einen Chip hat - die meisten Leute sehen es nicht und Überspielverluste sind extrem gering.

Ich benutze eine Panasonic (Einchip), die jedoch brillante Bilder liefert. Ich bin sehr zufrieden mit ihr. Früher hatte ich eine JVC, die machte oft schon schlechte Aufnahmen...


der Dennis

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

17.07.2004 14:53
#35 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

...und Off Topic, die Zweite!

Gruß,
Daniel

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

17.07.2004 19:53
#36 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

@ Daniel:
Was soll der Scheiß?
Der Film ist ein Edgar Wallace-Film und gehört somit auch in das "Wallace & Co Allgemein"-Forum hinein!

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

18.07.2004 11:02
#37 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Die Frage ist immer, welches Ziel man mit den Produktionen verfolgt.
Für das Internet reicht sicherlich die Produktion mit einer 1 CCD Kamera, für das richtige TV Programm hätte man mit 1 CCD keine Chance.

Gruß, Ewok

Dennis M. Dellschow Offline



Beiträge: 598

18.07.2004 11:32
#38 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Halte ich für Quatsch - solang man das Ganze auf DigiBeta überspielen kann.

der Dennis

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

18.07.2004 12:53
#39 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Mittlerweile geht's hier doch um Kameratechnik und Aufnahmeformate, also hat der Thread durchaus die Berechtigung im Off Topic zu landen!!!

Gruß,
Daniel

Daniel86 Offline



Beiträge: 641

18.07.2004 13:33
#40 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Um mal zurück zu dem Film zu kommen:
Ich kann den zwar downloaden, aber in meinem MediaPlayer wird das wie ein Musikstück wiedergegeben. Isch seh' nix!

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

18.07.2004 13:34
#41 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

Was ist für euch denn in einem Edgar Wallace-Film am wichtigsten? Am besten nennt jeder drei Punkte...

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

18.07.2004 16:03
#42 RE:Der Messerkiller von Kensington Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich kann den zwar downloaden, aber in meinem MediaPlayer wird das wie ein Musikstück wiedergegeben. Isch seh' nix

Hmm. Bei mir funktionierts. Hast du die neueste Version des MediaPlayers? Ansonsten würde ich es einfach mal mit nem anderen Player versuchen.

Seiten 1 | 2 | 3
«« Film-Forum
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen