Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.355 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

07.10.2005 21:29
#16 RE: Der Rächer Zitat · antworten
Was mich interessieren würde ist was ihr von Siegfried Schürenberg in dem Film haltet (gab es ausser dem Rächer und dem Zinker eigentlich noch andere Wallace Filme in denen er nicht "Sir John" war?) da er im "Rächer" ja die Gelegenheit hatte ernster zu spielen.

nico2312 Offline



Beiträge: 144

07.10.2005 23:44
#17 RE: RE:Der Rächer Zitat · antworten

ina duscha, ja sie lebt noch!

seit 1933 lebt sie unter uns!laut wallace lexkon! aktuelle ausgabe

florian Offline




Beiträge: 323

08.10.2005 09:27
#18 RE: Der Rächer Zitat · antworten

Guten Morgen, Rainbow,
S.Schürenberg spielt im 'indischen Tuch' Sir Hockbridge. Den Erben, der in der Sauna
ermordet wird. Aber auch hier bringt er einen ähnlichen Humor an den Tag, wie er ihn auch als Sir John spielen würde.
Gruß
Florian

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

08.10.2005 09:40
#19 RE: Der Rächer Zitat · antworten

Moin Florian
Hey, Danke für die Info - "Das indische Tuch" habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen - da weiss ich doch schon welcher Film gleich noch geschaut wird
Alles Gute und liebe Grüsse,
rainbow

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

08.10.2005 09:45
#20 RE: Der Rächer Zitat · antworten
In Antwort auf:
(gab es ausser dem Rächer und dem Zinker eigentlich noch andere Wallace Filme in denen er nicht "Sir John" war?)
Da allgemein nach Schürenberg in Wallace-Filmen gefragt wurde: Auch im Film "Der Todesrächer von Soho" (Bryan Wallace) spielt er nicht Sir John sondern sogar einen Verbrecher (wenn auch nicht den Mörder). Allerdings ist sein Humor hier etwas verloren gegangen.Beim Teufel von Akasava hingegen ist er in der üblichen Rolle besetzt, bin mir aber gerade nicht sicher, ob er dort auch Sir John genannt wird.

Weder im "indischen Tuch" noch beim "Zinker" finde ich Schürenberg übrigens fehlbesetzt sondern sehr gut besetzt.

Gruß, Ewok

Daniel86 Offline



Beiträge: 641

08.10.2005 15:29
#21 RE: Der Rächer Zitat · antworten

In "Der Teufel kam aus Akasava" spielt Schürenberg den "Sir Philip".

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

08.10.2005 22:50
#22 RE: Der Rächer Zitat · antworten

In Antwort auf:
Weder im "indischen Tuch" noch beim "Zinker" finde ich Schürenberg übrigens fehlbesetzt sondern sehr gut besetzt.

Beide Filme muss ich mir endlich mal wieder ansehen, im "Rächer" gefällt mir Schürenberg auf jeden Fall sehr gut

Taunus Offline




Beiträge: 135

23.08.2006 12:15
#23 RE: Der Rächer Zitat · antworten

Servus zusammen,
also der Rächer,so könnte man meinen ist eher langweilig und könnte eher nicht nach Wallace-Art stammen,schon auch wegen der Schluß-Musik,der Schluß-Szene mit Hein Drache im Boot,der Liebes-Szene- eher sehr verhalten.
Interessant wird es u.a. fast zum Schluß bzw.an jener Szene im Fil wo Sir Gregory,der sich als Tolpatsch gibt unter dem Vorwand entwas herunter zu schmeißen,den Teppich auf welchen Heinz Drache steht an sich zieht und Drache so fält daß er mit dem Kopf aufschlägt und bewußtlos wird und wo ihn dann Sir Gregory durch die Klappe in die Kathakombe fallen lässt.(Muß wohl die Spandauer Zitadelle gewesen sein).
Auch ist Friedrich Schoenfelder mit von der Partie in einem Wallace-Fil,der so zwischen eher gut als böse steht wie ich meine.
Ich kann mich mit dem Rächer als Wallace-Film nicht so "anfreunden",der Film läuft eher auf das teilweise melancholische,verhaltene heraus,naja,es ist halt auch kein Vorher sondern Kurt Ulrich-Film,mir sehr unbekannt.

Jan Offline




Beiträge: 1.092

23.08.2006 12:55
#24 RE: Der Rächer Zitat · antworten

Zitat von Taunus

es ist halt auch kein Vorher sondern Kurt Ulrich-Film,mir sehr unbekannt.

Der Film ist nicht von Kurt Ulrich, sondern von Karl Anton. Kurt Ulrich ist der Produzent und zählt(e) mit seiner Berolina-Film zu den erfolgreichsten der 50er Jahre. Herstellungsleiter ist übrigens kein geringerer als Heinz Willeg (Jerry Cotton)!

Gruß
Jan

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen