Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 307 Antworten
und wurde 23.008 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum intern
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 21
Benny Offline




Beiträge: 2.451

16.04.2004 10:22
#16 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Schön, dass man uns hier nicht vergessen hat.

Schlagzeile: THE RETURN OF EWUREUAB

nico2312 Offline



Beiträge: 144

22.11.2004 21:12
#17 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hallo,

ich bin Nico. Bin in der schönsten Gegend des Ostens am 23.12.1979 auf die Welt gekommen!"DER SPREEWALD".

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

07.12.2004 17:56
#18 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hallo,

Ich heiße Christoph, aber nachdem es den Namen hier auf dem Forum scheinbar schon zu oft gab und auch alle meine Spitznamen nicht akzeptiert worden sind, habe ich meinen scheußlichen Zweit-Vornamen Reinhard genwählt.

Geboren bin ich am 26. März 1988 in Wiesbaden, wohne aber schon seit zehn Jahren im schönen Frankenland, zur Zeit in Nürnberg, wo ich im Schweiße meines Angesichts darum kämpfe, die Probezeit an der Fachoberschule für Kunst und Gestaltung zu bestehen. Wenn ich im Unterricht nicht immer abgefahrenste Edgar Wallace-Filmplakate malen würde, wäre es wahrscheinlich einfacher

Mit 8 Jahren habe ich (heimlich hinter des Vaters' Fernsehsessel versteckt) den "ZINKER" gesehen und war gefesselt, bis mich mein Vater erwischte. Danach hatte ich wochenlang Albträume. Noch im selben Jahr sah ich dann aber "DER FÄLSCHER VON LONDON" und da hatte es mich dann gepackt. Seither liebe ich die Filme über alles und beschäftige mich intensiv mit ihnen. Sehr zum Leidwesen meiner hochsensiblen Mutter, die entsetzt über diese "widerlichen, brutalen Schrottfilme" ist. Völlige Geschmacksverirrung sage ich nur, denn für mich sind die Filme neben Hitchcock das Größte.

Edgar Wallace-Filme sind momentan mein stärkstes Hobby (Die DVDs- teils traumhaft, teils sch***e), am liebsten mag ich die Filme von Harald Reinl. Meine Lieblingsfilme sind:

-DIE BANDE DES SCHRECKENS
-DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
-DAS GEHEIMNIS DER GELBEN NARZISSEN
-DER FÄLSCHER VON LONDON
-DIE TÜR MIT DEN 7 SCHLÖSSERN
-DAS GASTHAUS AN DER THEMSE
-ZIMMER 13
-DIE BLAUE HAND
-DAS GESICHT IM DUNKELN
-DAS GEHEIMNIS DER GRÜNEN STECKNADEL
-und mein besonderer Favorit DER UNHEIMLICHE MÖNCH.

Neben den Filmen lese ich auch Wallace-Romane, momentan habe ich 58 Stück im Regal stehen.Sehr empfehlenswert: "Das Geheimnis der Stecknadel".

Ansonsten bin ich ein echter Musik-Freak, spiele leidenschaftlich gerne Klavier, begeistert Mundharmonika und gerne Gitarre, vom Profi bin ich aber noch weit entfernt. An mein großes Vorbild, Paul McCartney werde ich aber nie herankommen.
Sehr viel aktiver bin ich zur Zeit nicht, deswegen auch nur ausgesuchtes, da ich nur abends Zeit habe (Gottseidank ist es unmöglich, von Edgar Wallace nicht gefesselt zu sein).

Das war ein bischen (viel, glaube ich) über mich selbst. Ich freue mich, das es dieses Forum gibt und bedanke mich bei euch allen für die interessanten "Diskussionen".

Mit vielen Grüßen,

Christoph (oder auch Reinhard)

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

10.12.2004 10:25
#19 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hallo Wallace Fans

Ich bin der Alessandro und wohne in Schweinfurt, bin 28 Jahre alt, und bin gelernter
EDV-Fachmann, Koch und kann auch das Backhandwerk, sowie Büro-und Einzelhandelskaufmann.
Zu meinen Hobbys gehören kochen, backen, Freunde treffen, tanzen, Partys und Discos.
Habe auch eine große Schwäche für schöne Frauen.
Bin zudem ein großer Krimiserien und Krimifilm Sammler, aber auch andere Serien und
Filme habe ich in meiner Sammlung. So z.B. Abenteuerserien oder auch mal Familienserien.
Edgar Wallace interessiert mich von den Krimis aber am meisten. Bin zu Edgar Wallace
als 11jähriger gekommen. Mein Opa schaute sich immer gern die Klassiker an und so
wurde ich auch zum Wallace Fan. Mein erster Film den ich damals sah war übrigens
"Der Hexer" von dem war ich so begeistert das ich noch mehr Filme mir anschaute.
Im Alter von 14Jahren began ich dann die Wallace Filme zu sammeln. Inzwischen ist
bei mir ein kleines Archiv an Filmen und Serien.

Es grüßt euch Alessandro G. F. Maldini

Der Hexer Offline



Beiträge: 373

11.12.2004 12:04
#20 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Ich heiße in Wirklichkeit Gerrit und wurde am 3. Dezember 1987 in Hamburg geboren, wohnhaft in Stelle, einem Ort im Süden von Hamburg. Ich besuche das Gymnasium in Winsen an der Luhe.
Meinen ersten Wallace-Film sah ich mit 7 oder 8 (ein wenig zu jung, da mich die Filme damals sehr gruselten), es war "Das indische Tuch". Es folgten "Der Hexer", "Das Rätsel der roten Orchidee", "Der Mönch mit der Peitsche", "Zimmer 13" und viele andere. Seitdem bin ich Wallace-Fan und habe alle Filme bereits mehrmals gesehen. Zwei kenne ich alledings noch nicht, es sind "Der rote Kreis" und "Der Fluch der gelben Schlange".
Von den Bryan-Edgar-Wallace-Filmen kenne ich bisher nur zwei - aber das ist gut, so ist die Spannung bei den unbekannten Filmen noch höher.
Die EW-DVD-Boxen kaufe ich mir nach und nach, ebenso versuche ich, die BEW-VHS-Kassetten von Polyband günstig zu bekommen. amazon.de ist dabei eine gute Adresse.

Viele Grüße!

Tom Offline



Beiträge: 739

19.02.2005 11:53
#21 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Also gut. Werde ich mich auch mal kurz vorstellen. Mein Name ist Thomas, aber alle Welt nennt mich eigentlich nur Tom. Geboren wurde ich am 23.09.1966 im schönen Saarlouis (der heimlichen Hauptstadt des Saarlandes) und bin auch dort aufgewachsen.
Am 05.01.1987 musste ich dann zum Bund und es hat mich in die Eifel verschlagen und da bin ich dann auch
hängen geblieben. Is ja auch schön hier.
Nach zwöft Jahren und 2 Monaten Bundeswehr bin ich dann der "Firma" als Beamter erhalten geblieben und das
ist jetzt auch mein "Beruf".
Meine Hobbys sind (klar) Edgar Wallace (Bester Film "Das Gasthaus an der Themse), Theater und wenn es schon Sport (pfui Spinne) sein muss dann Wandern oder Schwimmen. Aber lebe eigentlich nach der Devise "Sport ist Mord und Breitensport ist Massenmord"
So mehr gibt es über mich eigentlich nich zu schreiben, aber wenn wer was wissen will, kann er mich ja anmailen oder bei ICQ anchatten.
Gruß
Tom
PS. Fast hätt ich es vergessen. Also meine Traumstadt ist Berlin. Vor allem wegen der vielen Theater. Theater und Kommödie am Ku Damm, Stachelschweine und Distel. Aber auch das Kriminaltheater. (Obwohl "Der Hexer" nicht wirklich der Kracher ist)
Aber auch Köln hat seine Vorteile. Hat schließlich auch zwei ganz gute Theater hat.
Das solls jetzt aber wirlich gewesen sein. Aber heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder keine Frage.

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

21.02.2005 08:21
#22 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hey, das freut mich ja, endlich mal jemand aus meiner Nähe im Forum. Ich wohne ca. 20 km von Köln Entfernt. Erftstadt, falls dir das was sagt.

Gruß,
Daniel

Benny Offline




Beiträge: 2.451

22.02.2005 11:04
#23 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Ergänzend zu meiner Vorstellung wollte ich angeben, dass ich jetzt ab dem 7.März "Medientechnik" an Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg studiere. Nach einem enttäuschendem halben Jahr Physik, bin ich damit ziemlich zuversichtlich und freue mich darauf, weil ich denke, dass das genau meine Richtung sein ist.
Gez.:
H.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

22.02.2005 14:17
#24 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

In Antwort auf:
Am 05.01.1987 musste ich dann zum Bund und es hat mich in die Eifel verschlagen und da bin ich dann auch
hängen geblieben. Is ja auch schön hier.

Wo wohnst du denn da genau? Vielleicht ist das gar nicht so weit von mir entfernt...

Tom Offline



Beiträge: 739

23.02.2005 15:35
#25 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

ey, der meint ja mich. also ich wohne zur zeit in dreis-brück, etwa 12 km von daun entfernt.

Tom Offline



Beiträge: 739

23.02.2005 15:37
#26 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

köln? das ist doch der vorort von düsseldorf, oder?
Ne, ernsthaft. köln hat schließlich auch ein, zwei ganz ordentliche theater zu bieten.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

02.03.2005 17:10
#27 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hey, durch Daun bin ich schon zig-mal durchgefahren! ;-)

Tom Offline



Beiträge: 739

02.03.2005 18:35
#28 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Bringt mich jetzt nicht wirklich weiter

KlausS Offline



Beiträge: 278

02.03.2005 19:31
#29 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

So, dann will ich mich mal als ein Forum-Rentner outen. Ich heisse Klaus und gehe stark auf die 40 Jahre zu (noch 39). Ich wohne in Ostwestfalen, in der Nähe von Bielefeld. Gelernt habe ich mal Versicherungskaufmann, bevor ich dann Anfang der 90-er nach Amerika ging und mich als Entwickler in der PC-Spieleindustrie breit machte. Erst einige Jahre bei der Firma Microprose (Civilization, Colonization), danach kam ich zurück nach Deutschland. Mittlerweile bin ich mein eigener Chef und designe und entwickle immer noch Computerspiele.

Welcher nun wirklich mein erster Edgar Wallace war, kann ich heute nicht mehr genau sagen. Ich bin aber ein grosser Fan aller deutschen s/w-Krimis, als auch ein grosser Verehrer der britischen Krimi-Szene. Da haben es mir besonders Lord Peter Wimsey (Ian Carmichael), die Beresfords (Partners in crime), Poirot (David Suchet) und nicht zuletzt Jeremy Brett als Sherlock Holmes angetan. Ich selbst mit Mitglied der Londoner Sherlock Holmes Society und gehe regelmässig zu deren Jahrestreffen. Desweiteren besitze ich eine ansehliche Krimi-Bibliothek, von denen ich moderne Thriller-Autoren wie Caleb Carr, Val McDermid und Mark Frost besonders gerne lese.

Andere Sammler-/Interessengebiete sind Oldtimer der 60-er Jahre, Lego und Märklin-Modelleisenbahn. Wenn ich dann noch Geld übrig habe, kaufe ich mir auch schon mal was zu essen...:)...

Bis dann
KlausS

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

02.03.2005 20:48
#30 RE:Wer seid ihr? II Zitat · antworten

Hallo Klaus!

In Antwort auf:
So, dann will ich mich mal als ein Forum-Rentner outen. Ich heisse Klaus und gehe stark auf die 40 Jahre zu (noch 39).

Also ich finds klasse, das unser Forum mittlerweile so eine gute Altersmischung hat. Viele Jahrgänge mittlerweile vertreten...

In Antwort auf:
Mittlerweile bin ich mein eigener Chef und designe und entwickle immer noch Computerspiele.

Wie wär's denn mal mit nem Adventure- Game von Wallatze?

Gruß,
Daniel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 21
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen