Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 621 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2
Micha Offline




Beiträge: 1.325

16.03.2004 16:41
#16 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Auch die zähl ich mit zu der Gruppe. (Sind zwar nicht brutal - gekürtzt - dennoch empfinde ich kein so großes Sehvergnügen im vergleich mit früheren Filmen)

Ich zweifle damit aber keines Wegs an, dass sie mit dazugehören.
Die Geschmäcker sind eben verschieden.

Micha Offline




Beiträge: 1.325

16.03.2004 16:43
#17 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Vieleicht ist es einfach der Humor der, den Filmen fehlt.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

16.03.2004 16:52
#18 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Vielleicht liegt es einfach am Genre-Unterschied:
Handschuhe usw: Thriller
Mönch usw: Krimi, Gruselkrimi

Thriller sind einfach von Natur aus härter und nicht jedem sein Ding. Dennoch sind Handschuhe und Katze 2 erstklassige Filme und eine Klassierung mit Todesrächer und Co. ist einfach fehl am Platz.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

16.03.2004 17:14
#19 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

In Antwort auf:
...dann würde ich aber nicht schreiben "Also ich finde "Handschuhe" kann man sich schenken...

Das habe ich geschrieben... und ich find ihn nicht so toll. Ist meine Meinung, deswegen kann ich es auch so schreiben - obwohl gegenüber Todesrächer ist er noch ganz in Ordnung...

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

16.03.2004 17:14
#20 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Ist das auch bei der Kaufversion drauf
(Schädel einschlagen meine ich)

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

16.03.2004 19:24
#21 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

In Antwort auf:
..dann würde ich aber nicht schreiben "Also ich finde "Handschuhe" kann man sich schenken...
--------------------------------------------------------------------------------


Das habe ich geschrieben... und ich find ihn nicht so toll.
Text


Du sagst es! Erst hast du "man" (...kann man sich schenken) geschrieben und dann "ich" (find ich nicht so toll). Was mich gestört hat, war die Verallgemeinerung mit "man". Wenn dir der der Film persönlich nicht gefällt, dann habe ich dafür vollstes Verständnis. Aber "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" ist ein hochwertiger Thriller und nicht umsonst ein Klassiker - deshalb kann man hier nicht von von "kann man sich schenken" sprechen...

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

16.03.2004 19:52
#22 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Ist doch ok! Meiner Meinung nach ist es ein Film, den man nicht unbedingt zu sehen braucht. Außerdem ist es doch albern darüber zu dikutieren!

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

16.03.2004 20:04
#23 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Bitte unterscheidet zwischen objektiver und subjektiver Sichtweise.


Dirk Offline



Beiträge: 2.788

16.03.2004 20:08
#24 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Wie Micha schon sagte ist es ein genialer Film, aber ihm persönlich gefällt er weniger.

So sollte man es ausdrücken und nicht anders.

Ein Film sollte im objektiv und subjektiv bewertet werden, aber beides sollte nicht vermischt werden.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

16.03.2004 20:09
#25 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Aber wenn die subjektive Sichtweise auch als solche "verkauft" wird (ich finde...), dann ist das doch ok!

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

16.03.2004 20:11
#26 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

man sagt aber nicht, "Der Film ist genial, aber ich finde ihn sehr schlecht und einfallslos" (Beispiel nicht zu diesem Film). Dann sagt man "Ich finde der Film ist einfallslos und außerdem finde ich man kann ihn sich schenken". Anders ist es wenn man sagt "Ich finde der Film ist genial und ich finde man muss ihn sich ansehen" - Da meckert doch keiner, oder?

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

16.03.2004 20:17
#27 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Ok...Ok...genug der Diskussion. Ihr versteht sicher, was ich meine!

Beispiel:
1. Akasava - der Film ist relativ schlecht, aber dennoch gefällt er mir persönlich.
2. Herr der Ringe - kein Zweifel der Film ist sehr gut gemacht, aber gefallen tut er mir nicht (auf Grund des Genres).

Wenn mich jemand nach einem Film fragt, dann sage ich zwar meine persönliche Meinung, merke aber gleichzeitig an, dass der Film objektiv sehr gut/schlecht ist.

So...nun aber genug..

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

16.03.2004 20:44
#28 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Eben, beenden wir diese völlig blödsinnige Diskussion (Dennis hätte bestimmt gerne weiterdikutiert... Entschuldigung, Dennis!)...

Benny Offline




Beiträge: 2.451

17.03.2004 10:45
#29 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Finde ich auch.
Abschließend ist zu bemerken, dass ich in den letzten paar Antworten mich Fabi anschließen muss.

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

17.03.2004 11:16
#30 RE:Bryan Wallace Thread geschlossen

Notbremse

Gruß,
Daniel

Seiten 1 | 2
DVD-Aktion »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen