Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.735 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Georg Offline




Beiträge: 2.731

29.02.2004 20:03
E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Immer davon ausgehend, dass der Eintrag in der Imdb stimmt - Tele 5 sendet am 17.3. um 22.40 den englischen Krimi "Der Mann im Rücksitz" von 1961. Die Dauer (60 Min.) läßt darauf schließen, dass es sich dabei um einen Film aus der Merton-Park-Reihe handelt (???).

Hier einige Infos:

22.40
Mi. 17. März

Der Mann im Rücksitz
Thriller

Beim Versuch, die Tageseinnahmen einer Pferderennbahn zu stehlen, stellen zwei Diebe fest, dass der Buchmacher sich an der Geldkasse fest gekettet hat...

Als der Manager einer Rennbahn am Abend die Tageseinnahmen zählt und dann in einen Koffer legt, wird er unversehens von den zwei Dieben Tony und Frank überwältigt. Die beiden zerren den Mann auf die Rückbank seines Wagens. Doch entgegen ihrer Erwartungen lässt sich die Geldtasche, die der Buchmacher mit einer Kette an seinem Handgelenk befestigt hat, nicht so ohne weiteres öffnen. Unvorbereitet auf diese Situation und in Panik fliehen die beiden - mit dem an die Tasche geketteten Mann auf dem Rücksitz. Immer wieder versuchen sie, an das erforderliche Werkzeug zu kommen, damit sie die Tasche öffnen und sich der unerwünschten Geisel entledigen können. Doch jeder Versuch scheitert an irgendwelchen unkalkulierbaren Umständen, und sei es nur, dass der Sprit zur falschen Zeit ausgeht. Dem Buchmacher, der auf der Rückbank von den Kidnappern festgehalten wird, geht es unterdessen gesundheitlich zunehmend schlechter. Am Ende sind die Gangster zwar den unliebsamen Mitfahrer losgeworden, doch plötzlich scheint sein Gesicht im Rückspiegel wieder auf: Und das in Brand geratene Auto explodiert...

Vernon Sewell, dessen Name vor allem mit zahlreichen Folgen zu der beliebten britischen TV-Serie 'Mit Schirm, Charme und Melone' verbunden ist, kam in den 30er Jahren zum Film, der Zeit, als der Ton zum Bild kam. Zunächst als Techniker im Einsatz, begann Sewell bald selbst Bücher zu schreiben, Filme zu drehen und Regie zu führen, blieb immer im Niedrigpreissektor der B-Movies, was jedoch alles andere als eine Abwertung seiner Filme bedeutet, die mit knappen Mitteln, prägnanten Storys und konzentriert beschriebenen handelnden Charakteren - dafür ist 'Der Mann im Rücksitz' ein Beleg - sehr spannende Geschichten erzählen. Zunächst drehte Sewell Dokumentationen (u.a über seine Leidenschaft, das Segeln), ab den 40er Jahren folgten erste Filme, angeführt von dem Kriegsfilm 'The Silverfleet' (1943), gefolgt von 'Latin Quarter' (1946), der bereits mit irritierenden Handlungselementen Sewells Interesse am Horrorfilm verriet. Immerhin verbirgt der Bildhauer in diesem genannten Film die von ihm getöteten Opfer in seinen Skulpturen, was durch eine Sceance ans Tageslicht kommt. In den 60er Jahren sind alptraumhafte Storys dann der bevorzugte Gegenstand der Handlung in Sewells Filmen. Ist es in 'Der Mann im Rücksitz' (1960) die einem unberechenbaren Höhepunkt zustrebende Spannung zwischen zwei mittelmäßig begabten Dieben und ihrem nicht eingeplanten Opfer, entwerfen 'House of Mystery' (1961) über eine Geistervilla und die Bankraubgeschichte 'Strongroom - Im Safe wartet der Tod (1963)' (mit denselben Hauptdarstellern wie beim 'Mann auf dem Rücksitz') schon klassische Horrorszenarien. Mit dem Dracula-Darsteller Christopher Lee verfilmte Sewell 'The Blood Beast Terror - Das Blutbiest' (1968), doch trotz des berühmten Darstellers blieb die Qualität des Films hinter den früheren zurück. Mit Horrors of Burke and Hare drehte der 1903 geborene Sewell 1971 seinen letzten Film.

Der Mann im Rücksitz - Thriller, GB 1961 1961 Mittwoch, 17.03.2004
Beginn: 22.40 Uhr Ende: 23.50 Uhr Länge: 70 Min.


Darsteller: Derren Nesbitt (Tony), Keith Faulkner (Frank), Carol White (Jean), Harry Locke (Joe Carter)
Buch: Malcolm Hulke, Eric Price
Original Titel: The Man in the Back Seat
Regie: Vernon Sewell

(Quelle: tvtv.de)


Cast and Crew for
Man in the Back Seat, The (1960)

Page 3 of 7

IMDbPro.com offers representation listings for over 35,000 individuals, including actors, directors, and producers, as well as contact details for over 8,000 companies in the entertainment industry.
Click here for a free trial!
Regie
Vernon Sewell

Buch (In alphabetischer Reihenfolge)
Malcolm Hulke
Eric Paice
Edgar Wallace novel

Besetzung (In der Reihenfolge des Abspanns)
Derren Nesbitt .... Tony
Keith Faulkner .... Frank
Carol White .... Jean
Harry Locke .... Joe Carter

Produktion
Leslie Parkyn .... producer
Julian Wintle .... producer

(Quelle: imdb.de)

Gruss
Georg


Dirk Offline



Beiträge: 2.788

29.02.2004 20:02
#2 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Na das ist mal ne gute Nachricht! Vielen Dank!

Daniel86 Offline



Beiträge: 641

01.03.2004 16:26
#3 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Das ist allerdings sehr geil!

Ich frage mich bloß, wo der Film auf einmal herkommt. Es gibt ihn nicht auf Video oder DVD, er gehört nicht zu den Filmen, die der Rank-Verleih in den 60'ern im Kino zeigte und auch bei der Merton-Park-Reihe im ZDF war er nicht dabei...

Vielleicht kann ihn jemand direkt auf DVD brennen??? Wer weiß, wann wir den mal wieder zu sehen bekommen.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

01.03.2004 16:31
#4 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Vielleicht kommt da ja noch mehr von der Merton-Park-Reihe. Schließlich hat Tele5 ja viele B-Movies (nicht böse gemeint, schließlich gehört auch einer meiner Lieblingsfilme "Vollmacht für Jack Clifton" dazu)...

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

01.03.2004 17:03
#5 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo,

der Film soll von der Firma "Independent Artists" produziert worden sein. Kennt jemand diese?

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

06.03.2004 14:11
#6 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo!

Ich habe bei Tele5 nach gefragt und der Film "Der Mann im Rücksitz" ist ein EDGAR WALACE-FILM !
Außerdem wollte ich wissen ob noch andere Wallace-Filme dieser art gezeigt werden.
Man schrieb mir das es nicht ausgeschlossen ist, aber auch noch nicht fest steht!!

Beste Grüsse

Falk
http://www.Rochsburg.de

Finch Offline




Beiträge: 44

06.03.2004 14:48
#7 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Jetzt müsste man den Sender nur noch empfangen können...

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

06.03.2004 14:59
#8 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Manchmal hilfts auch (je nach Receiver) einen manuellen Senderdurchlauf durchzuführen. Bis vor ca. 1 Jahr wusste ich auch nichts von dem Sender. Beim Suchlauf habe ihn dann "entdeckt"..

Daniel86 Offline



Beiträge: 641

07.03.2004 14:48
#9 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Die Maerton-Park-Wallace-Filme haben übrigens auch einen Abspann. Es wäre schön, wenn möglichst viele von euch an Tele 5 schreiben und um Ausstrahlung des Abspanns bitten würden. Bei dem Sender stehen die Chancen glaube ich gar nicht so schlecht...

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

07.03.2004 15:38
#10 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hat jemand die Email-Adresse?

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

07.03.2004 16:15
#11 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo Dirk!

Hier die E-Mail Adresse:

info@zuschauerredaktion.tele5.de

Viele Grüsse

Falk
http://www.Rochsburg.de

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

07.03.2004 16:15
#12 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo Dirk!

Hier die E-Mail Adresse:

info@zuschauerredaktion.tele5.de

Viele Grüsse

Falk
http://www.Rochsburg.de

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

07.03.2004 16:16
#13 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo Dirk!

Hier die E-Mail Adresse:

info@zuschauerredaktion.tele5.de

Viele Grüsse

Falk
http://www.Rochsburg.de

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

07.03.2004 16:16
#14 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Hallo Dirk!

Hier die E-Mail Adresse:

info@zuschauerredaktion.tele5.de

Viele Grüsse

Falk
http://www.Rochsburg.de

Benny Offline




Beiträge: 2.451

07.03.2004 16:41
#15 RE:E. Wallace "Der Mann im Rücksitz" auf Tele 5 Zitat · antworten

Vierfach hält besser!
Ich bekomme den Sender leider auch nicht rein...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen