Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 550 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

11.05.2003 08:09
Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo,

heute Nacht lief bei ARD der Film WEISSE FRACHT FÜR HONGKONG mit Horst Frank und Dietmar Schönherr aus dem Jahre 1964. Hat jemand mehr Informationen über diesen Film? Ich glaube, dass der Film im Originalformat gesendet wurde. Wurde der Film auch von Constantin-Film vertrieben?

Viele Grüsse
Wolfgang

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

11.05.2003 08:50
#2 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,
der Film war ab 18 Jahren freigegeben und im Verleih der Gloria Film von Frau Ilse Kubaschwski.

Gruß Joachim.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

11.05.2003 09:29
#3 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Vielen Dank, Joachim!

janericloebe ( Gast )
Beiträge:

11.05.2003 11:11
#4 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo!

Der Film kam allerdings nicht im Original-Scope-Format, wie man an den z. T. fehlenden Buchstaben des Vorspanns merkte. Außerdem ist mir aufgefallen, dass Komponist Willy Mattes darin die Titelmusik von DER FROSCH MIT DER MASKE als Untermalung verwendete. Die Titelmusik befindet sich eigenartiger Weise auf der CD "I Told You not to Cry" von Gert Wilden.

Gruß
Jan-Eric

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

13.05.2003 18:18
#5 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo. Ist der Film als Klische-hafter Agentenfilm zu sehen? Und hat ihn jemand KOMPLETT und könnte ihn kopieren?

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

13.05.2003 19:02
#6 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Fabi,

ich hab den Film auf meinem PC und werde ihn als (2) SVCD brennen. Falls Du einen SVCD-fähigen DVD-Player hast könnte ich Dir die CDs brennen. Du kannst mir ja bei interesse eine Mail schicken.

Alerdings habe ich noch eine Frage: Da ich den Film gerne komplett brennen möchte bräuchte ich noch das "GLORIA-FILM"-Logo. Woher kann man dieses denn bekommen (Z.B. auf MPEG-2) oder läuft demnächst ein Film im TV, wo man das Logo einkopieren könnte?

Viele Grüsse
Wolfgang

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

13.05.2003 19:44
#7 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,

das "GLORIA-FILM zeigt"-Logo (ohne Ton, ca. 16 sek., 4:3) ist auf der DVD zu "Drei Mann in einem Boot" enthalten.

MfG
Dirk

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

13.05.2003 20:31
#8 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Dirk,

leider habe ich diese DVD nicht. Hast Du die Möglichkeit, mir dieses Logo (evtl. MPEG-2) per E-Mail zu schicken? Wenn Du das Programm DVDx hast, wäre die Umwandlung ins MPEG-Format kein Problem.

Viele Grüsse
Wolfgang

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.05.2003 14:42
#9 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo,

ich habe "Power DVD". Funktioniert es damit auch?


Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

14.05.2003 14:44
#10 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

NEIN!
Power DVD ist doch kediglich ein ABSPIELPROGRAMM. DVDx ist ein Programm zum Kopieren von DVDs als Videodateien auf Festplatte...

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.05.2003 14:56
#11 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo,

ich würde Wolfgang, wenn möglich, doch gerne das Logo schicken. Gibts irgendwo ein derartiges Programm zum Download?

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

14.05.2003 18:29
#12 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Dirk,

das mit dem Logo wäre Super-nett von Dir. Das Programm DVDx kannst Du downloaden unter folgendem Link:
http://www.digital-digest.com/dvd/downloads/dvdx.html

Du brauchst nur die DVD in Dein Laufwerk zu stecken und mit Deinem Abspielprogramm kurz anspielen. Dann ist die DVD "entsperrt" und Du kannst mit DVDx den Film als SVCD (MPEG-2) umwandeln. Natürlich musst Du nicht den ganzen Film umwandeln - das dauert auch viel zu lange, sondern nur die ersten paar Sekunden - so lange die Gloria-Fanfare läuft. Was aber kein Problem ist, denn Du siehst den Film im Programmfenster und wenn das Logo vorbei ist und der Film beginnt gehst Du einfach auf "Abbrechen". Falls Du Probleme hast bzgl. der Einstellungen ist es wohl am Besten, wenn wir uns privat per E-Mail in Verbindung setzen. ICh schicke Dir dann die richtigen Einstellungen (evtl. auch das Programm DVDx) per Mail zu. Nochmals vielen Dank!

Viele Grüsse
Wolfgang

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.05.2003 20:18
#13 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,

ich habe mir das Programm soeben runtergeladen (Version 2.2).
Dann habe ich die DVD auch "entsperrt". Nur leider komme ich ab da nicht weiter. Unter dem kleinen Bildschirm, wo der Film abläuft, habe ich folgende Buttons: "Previous Chapter", "Play", "Next Frame", "Next Chapter", "Sprung", "DVD öffnen", "IFO öffnen", "MPEG(s) öffnen", "Eingangseinstellungen", "Ausgangseinstellungen", "Select Destination" & "Verschlüsseln. Welchen derer muss ich wählen um die DVD umzuwandeln? Am besten du schickst mir eine kurze Anleitung, was ich zu tun habe, denn ich blicke da noch nicht richtig durch. Meine E-Mail Adresse schicke ich dir hier im Forum als Private Mail.

MfG
Dirk

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

17.05.2003 08:48
#14 RE:Weiße Fracht für Hongkong Zitat · antworten

Hallo nochmal,

hat jemand den Ton zur GLORIA-FILM-Fanfare oder weiss wo man ihn herbekommt? Ich habe ihn zwar auf einer alten Videocassette vom TV aufgenommen, leider fehlen hier aber die ersten paar Takte. Das Bild habe ich bereits von Dirk von seiner Heinz-Erhardt-DVD. Leider wurde das Logo dort ohne Ton einkopiert.

Viele Grüsse
Wolfgang

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen