Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.595 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

29.04.2003 20:48
#16 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo,
ich freue mich sehr, daß Ihr mich so einen Brief schreiben lassen wollt. Dennoch würde ich Daniel als Webmaster den Vortritt lassen zumal er ja auch für uns alle durch diese Website der Ansprechpartner ist.
Zudem freue ich mich, daß Ihr alle so spontan auf meinen Eintrag reagiert habt.
Zu meinen fünf ausgewählten Filmen hatte ich zwar schon jeweils eine Begründung gesagt, und mit Ausnahme von DER UNHEIMLICHE MÖNCH gehört keiner der vier anderen Filmen zu meinen Lieblingsfilmen, hier hätte ich eher DER ROTE KREIS, DAS GEHEIMNIS DER GELBEN NARZISSEN, DAS VERRÄTERTOR & IM BANNE DES UNHEIMLICHEN vorgeschlagen, aber mir geht es bei weiteren DVD-Veröffentlichungen darum, daß man vielleicht die allerletzte Chance einer ungekürzten Veröffentlichung nützen sollte. Und hier stehen an erster Stelle DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS & DIE BLAUE HAND. Sollten die Filme wieder in Premiere oder sonstwo laufen und die Mastern neu von gelagerten Kopien (aus dem Kirch-Archiv) gezogen werden, werden wir niemals diese beiden Filme ungekürzt zu sehen bekommen, denn die FSK hatte beide Filme ab 18 Jahren freigegeben und nach Kürzung zur Kino-Premiere ab 16 Jahren. Das bedeutet niemals hat ein Außenstehender diese Filme ungekürzt gesehen. Und wenn man durch Kinowelt heute vielleicht die letzte Chance erhält, daß hier vom Negativ (die nach meiner Meinung bei den Geyer-Werken in Berlin lagern) ein neues ungekürztes Master gezogen wird, sollte man solch eine Chance nutzen. Alle anderen Filme (bis auf DAS VERRÄTERTOR wo sich am kommenden Freitag auf Premiere zeigen wird ob er auch ungekürzt gezeigt wird) sind alle Filme vollständig (bei BUCKLIGE & MANN scheinen die Kürzungen beim Rohschnitt bereits vollzogen worden sein). Diese beiden Filme mit der (vielleicht)letzten Chance sie überhaupt jemals ungekürzt sehen zu können sollten auf jeden Fall Kinowelt als DVD-Veröffenlichung vorgeschlgen werden.
Bei DER UNHEIMLICHE MÖNCH & DER MÖNCH MIT DER PEITSCHE wäre eine Doppel-DVD ja bestimmt interessant.
Bei DER ZINKER hatte ich ja geschrieen, daß dieser Film erst einmal (mit Nachtwhlg.) ausgestrahlt wurde.
Soweit mein erneutes Statement zu weiteren Wallace-DVD-Veröffentlichungen.

Joachim.
P.S. Natürlich freue ich mich auch über andere Wallace-DVD-Veröffentlichungen, aber das war nicht mein Anliegen.

DanielL Offline




Beiträge: 3.697

29.04.2003 21:13
#17 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo nochmal,
ich möchte noch hinzufügen, dass ich auch die noch stärker gekürzten Filme, die Joachim angesprochen hat, primär wichtig finde. Ich glaube zwar, dass in einigen (vielen?) Jahren, wenn die letzten Videorecorder den DVD Playern gewichen sind, auch einmal alle Wallace- Filme auf DVD erhältlich sein werden, doch ob es sich dann noch um ein Label handeln wird, das so fantastische DVD's wie Kinowelt bei "Neues vom Hexer", "Der schwarze Abt" und "Der Hund von Blackwood Castle" herausgeben wird, ist nicht bindent.

Vielen lieben Dank auch für das Vertrauen bezüglich des Briefes! Ich werde mal den weiteren Verlauf des Threads beobachten und dann noch etwas detaillierteres dazu schreiben.

Gruß,
Daniel

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

30.04.2003 19:05
#18 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Unter http://www.deutscher-tonfilm.de kann man jetzt abstimmen, welche DVD's erscheinen sollen. Reinschauen lohnt sich (bitte auf UMFRAGEN klicken).

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

30.04.2003 19:43
#19 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo,

entweder ich habe schlechte Nachrichten, oder bei Kinowelt ist man sich noch nicht sicher, ob man Lizenzen zu den Filmen hat oder nicht. Diese E-Mail habe ich soeben erhalten:

Hallo Herr -----,

leider wird die Kinowelt keine wieteren DVD von Edgar Wallace auf den Markt
bringen. Haben die Lizenzen an díesen Titeln nicht mehr.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Dickhoff


MfG
Dirk
Ich vermute, dass man sich bei Kinowelt noch nicht einig ist.

Dennis M. Dellschow Offline



Beiträge: 598

30.04.2003 21:27
#20 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Für signifikant halte ich, dass hier anscheinend ein Paket mit Filmen gekauft wurde. Dies warscheinlich aus utilitaristischen Gründen der Kosten und nicht um jeden Film auch zu kaufen. Wenn jene Herren von Kinowelt die erste Peketsveröffentlichung für nächstes Jahr bekanntgeben und es vollkommen unklar ist, um welche Filme es sich handelt, dann ist die Frage nach einer Veröffentlichung eines Wallace Filmes aus dem Paket recht ambivalent. Wenngleich ich als Abnehmer b.z.w Kunde eine solche dekadente Haltung nicht akzeptiern Möchte, doch hier zählt mal wieder "Der utilitaristische Ansatz heiligt die Wallace Filme",

Grüße
Dennis

DanielL Offline




Beiträge: 3.697

01.05.2003 17:35
#21 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Kinowelt hatte aber auf Nachfrage geantwortet, dass man grundsätzlich an weiteren Wallace- VÖ's interessiert sei, nur dafür leider keine Rechte mehr habe. Scheinbar hat man mit den vier Vorgängern also schon ein ganz gutes Geschäft gemacht und ist nicht gewillt, Wallace- Lizenzen ungenutzt zu lassen.

Gruß,
Daniel

Benny Offline




Beiträge: 2.451

01.05.2003 18:56
#22 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Letztendlich ist das ganze eine Nachricht die Hoffnung macht.
Nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht waren wir ein bißchen zu voreilig.
Jetzt heißt es einfach abwarten und Tee trinken.

Hoffen wir das beste.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

01.05.2003 21:07
#23 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

In Antwort auf:
Scheinbar hat man mit den vier Vorgängern also schon ein ganz gutes Geschäft gemacht

Hallo,

ich habe gehöhrt, dass Kinowelt mit den DVDs ein Minusgeschäft gemacht haben soll.

ewureuab- ( Gast )
Beiträge:

02.05.2003 10:52
#24 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

@Dennis
"DER UTILITARISCHE ANSATZ HEILIGT DIE WALLACE FILME!"
Bitte mehr Fremdworte auf dieser Seite, Dennis! Das steigert hier das Niveau!


@Joachim
Warum bietest Du der Kinowelt nicht an, einen Filmbegleitenden Audiokommentar zu sprechen? Könnte ich mir klasse vorstellen, da Du ja in Deutschland DER Wallace Experte bist.

janericloebe ( Gast )
Beiträge:

02.05.2003 13:40
#25 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo zusammen!

Vielleicht könnte sich Kinowelt zukünftig mal dazu entschließen, zumindest deutsche Untertitel für Hörgeschädigte mit auf die DVDs zu packen. Von den z. T. vorhandenen französischen und englischen Tonspuren ganz zu schweigen. Dann macht man sicher auch mit Klassikern mehr Gewinn.

Gruß
Jan-Eric

http://www.deutscher-tonfilm.de


Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

06.05.2003 06:39
#26 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo,
es stellt sich einmaldie interssante Frage: Warum konzentrieren wir uns eigentlich nur auf KIniowelt daß diese Wallace-DVD herausbringen? ES gibt doch soviele weitere gute kleine Labels die es doch auch fertig bringen könnten Wallace-Filme auf DVD zu veröffentlichen. Ich erinnere nur mit wieviel Mühe, Sorgfalt und hervorragender Qualität Marketing die Lisa-Filme herausbringt. Daher würde ich Euch einmal vorschlagen auch diese Firmen, wie Marketing, e.m.s., sunvideo etc. Mails zu senden und diese auf den Vorschlag zu machen einmals Wallace-DVD zu veröffentlichen. Es gibt bestimmt Labels die an Wallace-DVD-Veröffentlichungen interessiert sind aber nicht wissen daß hier noch REchte frei sind.

Joachim.

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

06.05.2003 06:42
#27 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo,
es stellt sich einmal die interssante Frage: Warum konzentrieren wir uns eigentlich nur auf Kinowelt daß diese Wallace-DVD herausbringen? Es gibt doch soviele weitere gute kleine Labels die es doch auch fertig bringen könnten Wallace-Filme auf DVD zu veröffentlichen. Ich erinnere nur mit wieviel Mühe, Sorgfalt und hervorragender Qualität Marketing die Lisa-Filme herausbringt. Daher würde ich Euch einmal vorschlagen auch diesen Firmen, wie Marketing, e.m.s., sunvideo etc. Mails zu senden und diese einmal den Vorschlag zu machen Wallace-DVDs zu veröffentlichen. Es gibt bestimmt Labels die an Wallace-DVD-Veröffentlichungen interessiert sind aber nicht wissen daß hier noch Rechte frei sind.

Joachim.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

08.05.2003 15:02
#28 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo,

einen Versuch wäre dies sicher wert. Dann müssten aber mehrere hier Mails schicken, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Label auf den Wunsch eines Einzelnen reagiert.

MfG
Dirk

Mönch Offline




Beiträge: 219

09.05.2003 18:49
#29 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Ich würde auf jeden Fall erstmal die Filme veröffentlichen, die es bisher nur leicht bis stark gekürzt in Deutschland gegeben hat: z. B. "Die toten Augen von London", "Die blaue Hand", "Das Geheimnis der grünen Stecknadel", "Im Banne des Unheimlichen", "Der Zinker". Und dann später den Rest

janericloebe ( Gast )
Beiträge:

09.05.2003 19:11
#30 RE:neue Wallace-DVDs bei Kinowelt?! Zitat · antworten

Hallo!

Ich finde vor allem die Filme wichtig, die im Format stark verfälscht wurden, wie DER ZINKER, DAS INDISCHE TUCH, ZIMMER 13, DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS aber auch DIE SELTSAME GRÄFIN. Von den Farbfilmen würde ich auf jeden Fall DIE BLAUE HAND favorisieren, da das alte Master ja auch in Bezug auf die Farbqualität mangelhaft ist. Da von vielen Filmen auch französischer und englischer Ton vorhanden ist, könnte man die Filme auch international vermarkten. Aber der Erfolg der Wallace-Filme im Ausland wird hierzulande wohl nicht nur von DVD-Labels unterschätzt. Weiterhin kann übrigens auf http://www.deutscher-tonfilm.de zum Thema abgestimmt werden. Einfach links auf UMFRAGE klicken.

Gruß
Jan-Eric

Seiten 1 | 2 | 3
«« Mabuse
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen