Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 186 mal aufgerufen
 Off-Topic
DanielL Offline




Beiträge: 3.561

14.02.2003 13:39
Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

Was haltet ihr von dem Film? Hat ihn vielleicht schon jemand gesehen?

Bekommt ja genügend positives Feedback von den Medien und dazu noch mal ein deutscher Film der sich im Ausland einigermaßen verkauft.

Ich plane mir den Film im Laufe des Wochenendes anzuschauen...

Gruß,
Daniel

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.02.2003 14:45
#2 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

Hallo!

Ich kenne den Film nicht, aber ist das nicht der Film wo ein Mann seiner Mutter die DDR wieder aufbauen will, weil sie wärend der zeit des mauerfalls im koma lag? Also die Story höhrt sich recht vielversprechend an´!

MFG
Dirk

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

14.02.2003 17:32
#3 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

Genau!

Gruß,
Daniel

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.02.2003 18:08
#4 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

hallo!

OK, da es der Film ist den ich meine, kann ich mal was dazu sagen. Ich hab den Film wie gesagt noch nicht gesehen, aber auf Viva kamen Aussschnitte. mein Eindruck: Der Film ist von der Story sehr gut gemacht und das Thema ist sehr interessant. Der Film selbst ist schlicht und einfach gemacht (keine Specialeffects...), aber ich denke das ist absichtlich so, denn ein Film der in der 'DDR' spielt sollte auch nicht mit solchen Sachen vollgestopft sein!

MfG
Dirk

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

14.02.2003 20:04
#5 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

NEIN!!!! So meint ich das nicht. Vielleicht hast du es falsch verstanden. Ich meinte lediglich, dass es gut ist, dass es keine Special-Effect gibt, was nicht zu diesem Film gepasst hätte.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

18.02.2003 18:17
#6 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

Wie wir bei unseren guten alten Wallace-Filmen auch sehen, brauchen wir (meistens) keine Special-Effekte für einen wirklich guten Film

Benny Offline




Beiträge: 2.451

24.02.2003 18:25
#7 RE:Good bye, Lenin! - 79qmDDR Zitat · antworten

Der Film ist klasse. Anders kann man ihn nicht beschreiben. Als Deutscher kann man stolz auf den Film sein: intelligent, lustig und spannend
Klasse sind vor allem die Anspielungen auf diverse Geschehnisse in der dt. Geschichte.

Guck ich gern jederzeit wieder.
Gruß
Benny

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen