Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 190 Antworten
und wurde 7.626 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

15.10.2013 21:53
#166 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Die alten Gesichter sind nicht nur der Besetzungsliste nach, sondern tatsächlich mit von der Partie. Ein Werbefoto zeigt, wie die Darsteller heute aussehen. Ihr letzter Auftritt war ja schon ein Weilchen her und gerade Pauline Moran hatte sich zwischendurch aus dem Schauspielgeschäft zurückgezogen.



Hier noch der Trailer zu "The Big Four". Sieht auch sehr vielversprechend aus, obwohl das Buch als eines der ganz schwachen gilt.

Markus Offline



Beiträge: 592

16.10.2013 11:55
#167 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #49
"The Big Four". Sieht auch sehr vielversprechend aus, obwohl das Buch als eines der ganz schwachen gilt.


Ich mochte das Buch immer ganz gern. Man muss allerdings wissen, dass es auf einer Reihe von Kurzgeschichten basiert, was es sehr episodisch macht (bin gespannt, wie das in der Adaption gelöst wird, noch schwieriger ist das bei den 12 Aufgaben des Herkules). Und es steht weniger auf Seiten der Detektivromane, sondern der Abenteuerromane Agatha Christies. Dieses übermütige Fabulieren, das Poirot fast zum einem Vorläufer von James Bond macht, hat seinen Charme.

Gruss
Markus

Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

16.10.2013 14:09
#168 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Christie hatte eben in den Zwanzigerjahren ihren Stil noch nicht wirklich gefunden. Da weiß man im Nachhinein wahrscheinlich besser, wie man den Stoff "passend machen" kann. Die Entscheidung, die letzte Staffel mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs zu verbinden, nachdem alle bisherigen Folgen im Zeitrahmen 1934-1938 gespielt haben, ist ja schonmal folgerichtig und kam auch nicht unerwartet. Für "The Big Four" wurde außerdem wieder Mark Gatiss verpflichtet, der schon "Cat Among the Pigeons" und "Hallowe'en Party" stimmungsvoll adaptierte und natürlich auch durch "Sherlock" als Krimiexperte durch und durch gilt.
Ich selbst kenne bisher weder "The Big Four" noch "The Labours of Hercules" in Buchform und bin deshalb nur umso mehr auf die Stoffe gespannt. Sicher war die Entscheidung, letztere Kurzgeschichtensammlung in einen Spielfilm zu packen, statt eine ganze Staffel Kurzfolgen daraus zu machen, suboptimal, aber sie ist eben dem heutigen Programmschema und den finanziellen Sparkursen geschuldet. Als Autor für "Labours" wird übrigens Guy Andrews angeführt - dieser hatte sich schon bei seiner letzten Verpflichtung "Appointment with Death" enorme Freiheiten herausgenommen.

Markus Offline



Beiträge: 592

24.10.2013 15:58
#169 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Hab die Großen Vier gestern sehen können. Eine gute Adaption von Master Gattis, der die Episodenhaftigkeit ähnlich dramatisiert wie in den letzten Sherlock-Folgen und der Geschichte noch einen neuen Twist mitgegeben hat. Somit können sich auch die Leser des Romans auf Überraschungen freuen.

Gruß
Markus

TV-1967 Offline



Beiträge: 306

02.11.2013 10:25
#170 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Könnte mir bitte jemand nochmal kurz helfen. In welchen Staffeln war Klaus Höhne zu hören?
Und wie hieß dann sein Nachfolger? Vielen Dank für die Antwort.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

02.11.2013 13:32
#171 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Hier eine Übersicht der Poirot-Synchronisationen:

1. Stimme: Helmut Schellhardt (Synchronisation fürs DDR-Fernsehen)

1. Köchin gesucht (The Adventure of the Clapham Cook)
2. Poirot riecht den Braten (Murder in the Mews)
3. Poirot und der Kidnapper (The Adventure of Johnnie Waverly)
4. 24 Schwarzdrosseln (Four-and-Twenty Blackbirds)
5. Tod im 3. Stock (The Third-Floor Flat)
6. Urlaub auf Rhodos (Triangle at Rhodes)
7. Eine Tür fällt ins Schloss (Problem at Sea)
8. Der unglaubliche Diebstahl der Bomberpläne (The Incredible Theft)
9. Die Abenteuer des Kreuzkönigs (The King of Clubs)
10. Der Traum (The Dream)

2. Stimme: Klaus Höhne (Synchronisation für VOX)
11. Das Haus auf der Klippe, Teil 1 (Peril at End House, Part 1)
12. Das Haus auf der Klippe, Teil 2 (Peril at End House, Part 2)
13. Erpressung und andere Kleinigkeiten (The Veiled Lady)
14. Die verschollene Silbermine (The Lost Mine)
15. Das Rätsel von Cornwall (The Cornish Mystery)
16. Mord ohne Leiche (The Disappearance of Mr Davenheim)
17. Doppelte Sünde (Double Sin)
18. Mord im Mietpreis inbegriffen (The Adventure of the Cheap Flat)
19. Im Namen der Nation (The Kidnapped Prime Minister)
20. Die Augen des chinesischen Gottes (The Adventure of the Western Star)
21. Eine Familie steht unter Verdacht (The Mysterious Affair at Styles)
22. Edle Düfte (How Does Your Garden Grow?)
23. Die Reise auf der Queen Mary (The Million Dollar Bond Robbery)
24. Mitgiftjäger (The Plymouth Express)
25. Das Wespennest (Wasp's Nest)
26. Geistergeschichten (The Tragedy at Marsdon Manor)
27. Die russische Gräfin (The Double Clue)
28. Das Geheimnis der spanischen Truhe (The Mystery of the Spanish Chest)
29. Der Diebstahl des königlichen Rubins (The Theft of the Royal Ruby)
30. Maskenball (The Affair at the Victory Ball)
31. Geheimnisvoller Mord im Jagdhaus (The Mystery of Hunter's Lodge)
32. Mord nach Fahrplan (The ABC Murders)
33. Die Wespe (Death in the Clouds)
34. Himmel und Hölle (One, Two, Buckle My Shoe)

3. Stimme: Uli Krohm (Synchronisation für ARD-Dritte)
51. Das unvollendete Bildnis (Five Little Pigs)
53. Tod auf dem Nil (Death on the Nile)
54. Das Eulenhaus (The Hollow)

4. Stimme: Ulrich Frank (Direct-to-DVD-Synchronisation; keine TV-Auswertung)
35. Das Abenteuer des ägyptischen Grabes (The Adventure of the Egyptian Tomb)
36. Der Prügelknabe (The Underdog)
37. Lasst Blumen sprechen (Yellow Iris)
38. Das fehlende Testament (The Case of the Missing Will)
39. Das Abenteuer des italienischen Edelmannes (The Adventure of the Italian Nobleman)
40. Die Pralinenschachtel (The Chocolate Box)
41. Auch Pünktlichkeit kann töten (Dead Man's Mirror)
42. Der Juwelenraub im Grand Hotel (Jewel Robbery at the Grand Metropolitan)
43. Hercule Poirots Weihnachten (Hercule Poirot's Christmas)
44. Die Kleptomanin (Hickory Dickory Dock)
45. Mord auf dem Golfplatz (Murder on the Links)
46. Der Ball spielende Hund (Dumb Witness)
47. Alibi (The Murder of Roger Ackroyd)
48. Dreizehn bei Tisch (Lord Edgware Dies)
49. Das Böse unter der Sonne (Evil Under the Sun)
50. Mord in Mesopotamien (Murder in Mesopotamia)
52. Morphium (Sad Cypress)
55. Der blaue Express (The Mystery of the Blue Train)
56. Mit offenen Karten (Cards on the Table)
57. Der Wachsblumenstrauß (After the Funeral)
58. Der Todeswirbel (Taken at the Flood)
59. Mrs. McGinty ist tot (Mrs McGinty's Dead)
60. Die Katze im Taubenschlag (Cat Among the Pigeons)
61. Die vergessliche Mörderin (Third Girl)
62. Der Tod wartet (Appointment with Death)
63. Nikotin (Three Act Tragedy)
64. Die Schneewittchen-Party (Hallowe'en Party)
65. Mord im Orient-Express (Murder on the Orient Express)
66. Auf doppelter Spur (The Clocks)

Noch nicht synchronisiert:
67. Elephants Can Remember
68. The Big Four
69. Dead Man's Folly
70. The Labours of Hercules
71. Curtain

TV-1967 Offline



Beiträge: 306

02.11.2013 20:27
#172 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Super! Herzlichen Dank für die Mühe Gubanov. Auf welcher DVD ist jetzt "Mord im Orientexpress" erschienen?

Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

02.11.2013 20:37
#173 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Die Neuverfilmung von "Mord im Orientexpress" (Episode 65) ist Bestandteil der 13. Staffel und kommt damit in Deutschland in der "Poirot Collection 11" in den Handel. Diese wird am 28. März 2014 erscheinen und ist bereits vorbestellbar (Amazon-Seite).


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
TV-1967 Offline



Beiträge: 306

04.11.2013 20:50
#174 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Schon vorbestellt. Danke nochmal für Info!

Markus Offline



Beiträge: 592

06.11.2013 15:59
#175 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Bevor nach den 12 Arbeiten des Herkules der Vorhang fällt, läuft am 13. November noch ein Film zum neuen Buch: In der einstündigen Dokumentation "Being Poirot" reflektiert Suchet seine Rolle und macht sich auf die Suche nach den Wurzeln des belgischen Detektivs.

Gruß
Markus

Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

06.11.2013 19:58
#176 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Ich habe mir jetzt vorgenommen, die restlichen Folgen der letzten Staffel nicht vorab im Netz zu sehen, damit mir die Spannung wegen der letzten Folgen noch erhalten bleibt, bis die offiziellen DVDs vorliegen. Eine Komplettbox ist im UK ja schon angekündigt - habe aber noch nicht gelesen, ob die früheren Folgen in dieser Box in der restaurierten Fassung vorliegen werden.

Markus Offline



Beiträge: 592

14.11.2013 15:36
#177 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Soviel zumindest sei verraten: Die 12 Arbeiten des Herkules gelangen in einer Form auf den Bildschirm, die die Sherlockianer schon beim Reichenbachfall erprobt haben. Ein Best of dieser schönen Geschichten wurde in einem neuen Closed-Room-Mystery verquirlt, der in einem Schweizer Berghotel spielt. Im Grunde weist dieser Fall bereits auf den Abschluss voraus.

Gruß
Markus

Markus Offline



Beiträge: 592

14.11.2013 15:39
#178 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Gestern hat sich der Kreis geschlossen. Hier war es nicht mehr nötig umzuarbeiten, Poirots letzter Fall konnte "werkgetreu" adaptiert werden. Eine sehr bewegende Abschiedsvorstellung.

Gruß
Markus

Markus Offline



Beiträge: 592

19.11.2013 11:13
#179 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Inzwischen ist das Buch "Poirot and me" von David Suchet (mit Geoffrey Wamsell) bei mir eingetroffen. Suchet zeichnet darin die Stationen seiner Darstellung des berühmten Detektivs nach: das Angebot der Rolle (samt eines "Bewerbungsessens" mit Christies Tochter Rosalind); seine akribische Vorbereitung auf Aussehen und Wesen Poirots mithilfe der Geschichten Agatha Christies (im Anhang findet sich ein Faksimile von Suchets Liste der Hinweise auf Poirots zentrale Charakterzüge); die erste Serie (deren Fortsetzung keineswegs gesichert war), die weiteren Staffeln samt Produzenten- und Formatwechsel auf lange Spielfilme bis hin zu den Dreharbeiten zur letzten Staffel. Um den Abschied immerhin auf Raten zu erleben, drehte man übrigens zuerst "Curtain" und dann die übrigen Teile. Der letzte Fall war "Dead Man`s Folly", welcher z.T. in Agatha Christies eigenem Haus Greenway aufgenommen wurde. Suchets Schilderung dieses Drehtages beschliesst das Buch und ist eine sensible und anrührende Liebeserklärung an die Serie und ihren Helden.

Ein Thema des Buches ist die Unwägbarkeit eines Schauspielerlebens. Mehrmals ist fraglich, ob die Serie fortgeführt wird. So bangt Suchet - wie viele Schauspieler, gerade im Charakterfach - um Engagements. Bei jeder Fortsetzung der Serie wiederum muss Suchet seine Verpflichtungen mit den Drehterminen vereinbaren. Schliesslich etabliert er sich als gefragter Theater- und Filmschauspieler und schafft es, dank seiner Popularität auch theaterferne Leute zu interessieren, die "Poirot auf der Bühne sehen wollen".


Suchet geht auf alle Episoden der Serie ein, wertet sie, nennt Gaststars und erzählt Anekdoten von den Dreharbeiten. Er würdigt Regisseure und Drehbuchautoren, sowie seine "Familie" Hugh Fraser, Philip Jackson und Pauline Moran. Eine Auswahl Fotos zeigt u.a. Porträts, die der Hobbyfotograf Suchet selbst von seinen Mitspielern gemacht hat.

Eine lesenswerte Ergänzung zur Serie und ein schöner Abschluss von Suchets "Lebenswerk"!

Gruss
Markus

Gubanov Offline




Beiträge: 14.075

19.11.2013 12:53
#180 RE: Hercule Poirot Zitat · antworten

Danke für den schönen Überblick zum Buch. Auch wenn die freien Texte zum Entwicklungsprozess der Serie sicher den persönlicheren Teil ausmachen werden, so freue ich mich insbesondere darüber, dass es doch auch ein kommentierter "Episodenguide" ins Buch geschafft hat. Ist definitiv für Weihnachten vorgemerkt! Nur: Kann man alle Texte gefahrlos lesen? Ich habe "Curtain" inhaltlich bisher gänzlich von mir fernhalten können und würde mir ungern die Geschichte spoilern lassen, so kurz bevor ich die letzten Folgen zu Gesicht bekommen werde.

Habe mir außerdem die Freiheit herausgenommen, die ohnehin willkürlich durchmischten Threads "Hercule Poirot" und "Gute / schlechte Nachricht für Hercule-Poirot-Fans" zusammenzulegen.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen