Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 466 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Georg Offline




Beiträge: 2.731

01.11.2002 12:13
Wilkie-Collins-Krimi! Zitat · antworten

Ein kleiner Hinweis:
am 20.11. läuft auf SFB1 die Erstverfilmung von "Die Frau in Weiß" (war einer der Collins-Straßenfeger des WDR in den 70ern mit Heidelinde Weis).
Vielleicht interessiert's ja jemand:

Das Geheimnis der Frau in Weiß

England 1851. Der Maler Walter Hartright verliebt sich auf einem Landgut in seine Schülerin Laura Fairlie. Der Ort ist jedoch von einer düsteren Atmosphäre umgeben. Eine mysteriöse Frau in Weiß warnt Walter, dass Laura in Gefahr sei. Dennoch heiratet sie den Glücksritter Sir Percival Glyde, der es mit seinem Komplizen Graf Fosco nur auf ihr Erbe abgesehen hat. Als Walter Monate später zurückkehrt, ist Laura bereits erkrankt. Walter verbündet sich mit Lauras Cousine Marian, doch der teuflische Graf erwartet sie schon.... Peter Godfrey gelang eine atmosphärisch eindrucksvolle Verfilmung von Wilkie Collins' viktorianischem Krimi-Bestseller.

Das Geheimnis der Frau in Weiß - Viktorianischer Krimi, USA 1948 Mittwoch, 20.11.2002
Beginn: 15.00 Uhr Ende: 16.45 Uhr Länge: 105 Min.

VPS: 15.00

Darsteller: Eleanor Parker (Laura Fairlie/Anne Catherick), Alexis Smith (Marian Halcombe), Sydney Greenstreet (Graf Fosco), Gig Young (Walter Hartright), Agnes Moorehead (Gräfin Fosco), John Emery (Sir Percival Glyde), John Abbott (Frederick Fairlie), Clifford Brooke (Jepson), Curt Bois (Louis), Emma Dunn (Mrs. Vesey), Matthew Boulton (Dr. Nevin)
Buch: Stephen Morehouse Avery
Regie: Peter Godrey



«« Baretta
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen