Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.629 Mitglieder
180.816 Beiträge & 7.091 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Don Camillo und PepponeDatum25.08.2005 00:08
    Foren-Beitrag von max im Thema Don Camillo und Peppone

    In Joachims Lexikon steht ja, dass Fernandel in einer französischen Hexer-Verfilmung mitwirkte. Schade, dass dieser nicht in Deutschland rauskam, der hätte mich wirklich mal interessiert.

  • Ungelöste RätselDatum25.08.2005 00:04
    Foren-Beitrag von max im Thema Ungelöste Rätsel

    Danke, Fabi.
    Ich war mir halt noch nicht ganz sicher. Wär aber schon ein komischer Zufall, wenn es noch jemanden gäbe, der genauso aussieht und spricht, wie Prahl
    Muss wohl einer seiner ersten Filme gewesen sein.

  • Ungelöste RätselDatum24.08.2005 12:14
    Foren-Beitrag von max im Thema Ungelöste Rätsel

    Jetzt will ich mich mal verschiedenen TV-Wallace widmen und im Laufe der Zeit noch die eine oder andere Frage posten.
    Ich fang mal an mit "Die unheimlichen Briefe":

    Wer ist das erste Mordopfer? (Harry Loomis oder so ähnlich)
    Wer ist der Barkeeper von Scotts Bar?
    Wer ist Mr. Carter, der Taxifahrer, dessen Taxi für den Mord missbraucht wurde? (Ich hätte gedacht, Axel Prahl würde diese Rosse spielen, er war zu dieser zeit noch ein Noname, sein Durchbruch kam erst später und da kann es ja sein, dass er vorher oft Minirollen übernommen hat!? Der Darsteller sieht jedenfalls täuschend echt aus wie Prahl)

  • DER WÜRGER VON SCHLOSS BLACKMOORDatum24.08.2005 12:08
    Foren-Beitrag von max im Thema DER WÜRGER VON SCHLOSS BLACKMOOR

    Also die Besetzung klingt ja vielversprechend!

  • Der leuchtende Schlüssel (merton park)Datum24.08.2005 12:06
    Foren-Beitrag von max im Thema Der leuchtende Schlüssel (merton park)

    @Joachim: Da fällt mir ein, dass auf einer Liste von Merton Park Filmen, die das ZDF mal geschickt hatte, auch "Schließfach 69" drauf stand.
    Anscheinend wurde der nicht ausgestrahlt, sondern nur synchronisiert!?

  • Eva Ebner im Chackie Chan Film!Datum24.08.2005 12:02
    Foren-Beitrag von max im Thema Eva Ebner im Chackie Chan Film!

    Da kam mal ne kurze Reportage darüber im Fernsehen. Ihr Double soll sich beim Sturz über die Mauer bei der Verfolgungsjagd ziehmlich verletzt haben.

  • DER WÜRGER VON SCHLOSS BLACKMOORDatum21.08.2005 21:22
    Foren-Beitrag von max im Thema DER WÜRGER VON SCHLOSS BLACKMOOR

    Meine Meinung!
    Diese beiden Filme hab ich nämlich als einzige Bryan Wallace Filme (sieht man mal von Vier Fliegen ab)noch nicht.

  • Die beste Filmmusik aller ZeitenDatum21.08.2005 00:03
    Foren-Beitrag von max im Thema Die beste Filmmusik aller Zeiten

    und auch wenn man sie nur durch jeweils einen Film kennt: Carlos Diernhammer und Keith Papworth haben auch klasse Musik gemacht!

  • Ungelöste RätselDatum19.08.2005 00:03
    Foren-Beitrag von max im Thema Ungelöste Rätsel

    Da kann ich dir helfen.
    Der Scotland Yard Chef wird von Ángel Menéndez und Roger von Moisés Augusto Rocha gespielt. Beide haben auch in Akasawa (als Prof. Forrester und als Killer) mitgespielt. Die Gesichter hab ich erkannt und Dank der Imdb Auflistung der Filmbesetzung Akasawas herausgefunden. Übrigens: Ich hab lange gerätselt, wer der Blinde und der Drogenkurier (den Horst Tappert im Van überwältigt) ist. Irgendwann hab ichs mal rausbekommen: Andrés Monales und Dan van Husen.

  • Ungelöste RätselDatum18.08.2005 00:11
    Foren-Beitrag von max im Thema Ungelöste Rätsel

    stimmt!

  • Ungelöste RätselDatum16.08.2005 19:34
    Foren-Beitrag von max im Thema Ungelöste Rätsel

    Wasmich auch noch interessieren würde: Wer spielte denn in "Der Würger von Schloß Blackmoor" den Scotland Yard Chef und wer "Den Bärtigen"?

  • Benno Hoffmann gestorbenDatum16.08.2005 19:26
    Foren-Beitrag von max im Thema Benno Hoffmann gestorben

    Dann ist die Information so nicht ganz präzise.
    Er hat nur in "Zimmer 13" gespielt.
    In der Tagesschau war es richtig. Da hat die Sprecherin gesagt, dass er durch "Zimmer 13" bekannt geworden ist.
    (Was mich etwas wundert, da es doch nur eine Nebenrolle war...aber däfür eine recht markante!)

  • Apropos "Pater Brown"

    Kennt ihr die Gaunerkomödie "Die Abenteuer des Kardinal Braun"?
    Der Film (Deutsch-Italienische-Französische Coproduktion) handelt von Diebstahl einer wertvollen Statue und Kardinal Braun setzt alles in Bewegung, um an diese Statue wieder heranzukommen.

    Darsteller:Heinz Rühmann, Edward G. Robinson, Lando Buzzanca, Jean-Claude Brialy, Pinuccio Adria, Ugo Fangareggi ("Die neunschwänzige katze"), Uta levka, Wolkfgang kieling, herbert Fux.

    Ganz netter Film

  • Also, mir fallen noch folgende Filme ein:

    Dr. Crippen an Bord
    Dr. Crippen lebt
    Nachts, wenn der Teufel kam

    Nicht zu vergessen sind ja auch die beiden Pater Brown Filme "Das schwarze Schaf" und "Er kanns nicht lassen".
    Ansonsten fällt mir noch "Sherlock Holmes und das Halsband des Todes" und "Maigrets größter Fall ein".

  • Für die Zahlen will ich mir noch ein bisschen Zeit nehmen.
    Ich schätze aber, dass es wahrscheinlich eine große koalition geben wírd.

  • 7 Zwerge - Männer allein im WaldDatum05.08.2005 13:44
    Foren-Beitrag von max im Thema 7 Zwerge - Männer allein im Wald

    Hallo,
    ich finde den Film auch ziehmlich gut.
    Vor allem Martin "Maddin" Schneider ist ne coole Nummer. Die anderen Darsteller sind natürlich auch toll. Auch die Gastauftritte sind gelungen (Hilmi Sözer, Harald Schmidt, Christian Tramnitz) .
    Zwar sind in diesem Film die Gags recht primitiv aber lachen kann man trotzdem darüber lachen und das ist ja schließlich die Hauptsache.

    Meine Fazit: Guter Film, besser als (T)Raumschiff Surprise, aber an Wixxer und Schuh des Manitu kommt er nicht ganz ran.

  • Hallo,
    dann will ich auch mal.

    Das siebente Opfer (5/5) - Der Film ist einfach charmant! Peter Vogel, Trude Herr und Heinz Engelmann sind klasse
    Der Henker von London (4/5)
    Das Ungeheuer von London-City (4/5)
    Der Würger von Schloß Blackmoor (3/5) Ich finde ihn ein bisschen zu durchsichtig
    Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe (3/5)
    Die neunschwänzige Katze (3.5/5)
    Der Todesrächer von Soho (2.5/5)
    Das Geheimnis des gelben Grabes (2.5/5)
    Scotland Yard jagt Dr. Mabuse (2.5/5)

    Inwiefern hat "Vier Fliegen auf grauem Samt" jetzt wirklich was mit Bryan Edgar Wallace zu tun?

  • So schlimm finde ich den Film gar nicht!
    Allemal besser, als Akasawa.
    Das einzige, was mich an dem Film stört, ist die dunkle Abtastung auf dem Video. Aber im ZDF ist das ja - glaube ich - nicht so, oder?

    Ansonsten - ich finde der Film tut keinem weh.


  • Doppelgänger-VerfilmungDatum25.05.2005 23:53
    Thema von max im Forum Edgar-Wallace-Forum

    Hallo,
    ich weiß gar nicht mehr, ob ich das schon mal angesprochen habe:

    Meine Mutter hat mir mal vor einiger Zeit von einem Kriminalfilm erzählt mit folgender Story: Ein reicher Typ holt irgendeine Frau zu sich. Irgendwie will er mal eine Reise unternehmen und möchte, dass die Frau solange auf die Wohnung aufpasst. Seinen Butler beauftragt er, aus Schottland für Ablenkungszwecke Briefe unter seinem Namen zu schreiben. Aus irgendeinem Grund muss der Reiche aber wieder nach hause - und die Frau erkennt ihn nicht und stellt ihn unter Arrest. Später treffen noch eein tollpatschicher Detektiv und ein Ex-Liebhaber der Frau in dem Anwesen ein. Das einzige Ziel der Frau: Das Anwesen vor einem Doppelgänger - der die Gabe hat, in jede Maske zu schlüpfen - zu beschützen.

    Die Handlung ist ja fast identisch mit dem "Doppelgänger" 1933.
    Das Problem ist bloß, dass ich den titel dieses Filmes nicht kenne und das der Film vor einigen Jahren im MDR lief. Die 33er Version des Doppelgängers kann es also whrscheinlich nicht sein.
    Heißt also, dass es wohl noch eine andere Verfilmung geben muss.

    Weiß jemand von euch irgendwie mehr davon?

  • Was zum lachen...Datum14.05.2005 22:53
    Foren-Beitrag von max im Thema Was zum lachen...

    Im Kreuzchor kursiert folgender:
    Wie spaltet man ein Atom?
    Gibs deiner Frau und sag: "Nicht kaputt machen!"

Inhalte des Mitglieds max
max
Beiträge: 201
Ort: Bremen
Geschlecht: männlich
Seite 4 von 9 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz